Sturz aus drei Metern Höhe

67-Jähriger stirbt tragisch beim Kirschenpflücken

+
Symbolbild.

Der Mann erliegt im Krankenhaus seinen Verletzungen.

Ein Unfall mit sehr traurigen Folgen: In Mosbach starb ein Mann beim Kirschenpflücken in der Herrenwiesenstraße. Er stand auf einer Bockleiter, die einem Zeugen zufolge aus nicht erkennbaren Gründen umkippte.

Der 67-Jährige stürzte aus etwa drei Metern Höhe auf eine vorbeiführende Straße. Er wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert, wo er kurz darauf den schweren Verletzungen erlag.

echo24.de Redaktion

echo24.de Redaktion

E-Mail:redaktion@echo24.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare