Kolumne: "Der Bruddler"

Ja watt soll sät bitte?

+
Die Yottas! ProSieben zeigt, wie Deutschlands schrillste Auswanderer Amerika erobern wollen.

Sie sind schrill. Sie sind verrückt. Sie sind absolut furchtbar. Die Yottas.

Sis ist der new Hammer im Trash-TV. Auf Pro7 treiben se Yottas ihr Unwesen. Die Yottas sind Bastian Gillmeier und Maria Hering. And das ist extrem heavy zu ertragen. Besonders weil se Bastian eine ganz special Art hat zu sprechen. Er mischt die deutsche Sprache mit englischen Wörtern und hat ein Englisch parat, bei dem selbst Lothar Matthäus daneben wie ein Anglistik-Professor wirkt. 

Fremdschämen wird hier auf eine new hohe Step gehievt. Um besser worken zu können, hat Bastian einen Schreibtisch mit Laufband erfunden. "Ich hab' festgestellt: Wenn du gehst, bist du viel mehr in Motion." Ja, neee! Überhaupt gilt bei ihm: "Sere is wan ruul, if I sieh se Strahlen in jur eis, sen ju get it." Häää?

Was halten Sie von den Yottas?

Egal, der Sender zieht es knallhart durch und schickt se beiden geistigen Nachtschattengewächse auf eine Reise sru Amerika. Puh! Wer strong Nerven hat, der kann durchaus mal einen Blick riskieren. ABER: Es gibt no Garantie, dass man nicht se Yotta-Englisch übernimmt.

Mehr zum Thema:

Die Yottas: Das Prosieben-Protzpaar

Dominik Jahn

Dominik Jahn

Hat immer die regionalen Top-Themen im Visier. Besonders der Sport (NSU, VfB, 1899) ist im Fokus. Kolumne: "Der Bruddler".

E-Mail:dominik.jahn@echo24.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare