Diesmal brannte ein Lkw

Alles im Fluss - A6-Verkehr rollt wieder

+
  • schließen

Nichts ging mehr auf der A6. Nach dem gestrigen Verkehrschaos war diesmal ein brennender Lkw Schuld.

Wieder ein Verkehrskollaps: Nach dem großen Behinderungen gestern stand auch am Donnerstagmorgen der Verkehr auf der A6 still. Der Autobahnabschnitt zwischen den Anschlussstellen Ilshofen/Wolpertshausen und Schwäbisch Hall war bis Mittag in Richtung Heilbronn nicht mehr befahrbar. Ein mit Pappe beladener Lkw ist aus noch unbekannter Ursache in Flammen aufgegangen. Mehr als 20 Kilometer Stau waren die Folge. Inzwischen sind alle Fahrbahnen geräumt.

Neben der Vollsperrung in Richtung Heilbronn war auch in Richtung Nürnberg nur eine Fahrspur frei, denn dort lief Diesel aus.

Mehr zum Thema:

Schwerer Unfall mit zwei Verletzten auf der A6 sorgt für riesiges Verkehrschaos

Aktuelle Verkehrsmeldungen für die Region bekommen Sie hier!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare