Bei seinem Gericht ist sich die Jury nicht einig

Brackenheimer gibt bei Sat.1-Koch-Show Gas

+
Boris möchte bei "The Taste" begeistern.

Boris kredenzt Kokos-Lachs mit Shiitakepilzen und Guacamole. Ob die Jury das gut findet?

Die Region kocht! Beim "Perfekten Dinner" sind diese Woche Heilbronner zu sehen und auch bei "The Taste" auf Sat.1 zeigt ein Koch aus der Region, dass man im Lädle weiß, was gut isch.

Boris ist 38 und Profikoch. Bei "The Taste" tritt er heute Abend um 20.15 Uhr auf Sat.1 gegen 19 Mitstreiter an. Am Ende der Sendung werden 16 Kandidaten weiter kommen - vier in jedes Team der Coaches.

Und die Jury weiß, worauf es ankommt! Schließlich besteht sie nur aus Spitzenköchen. Cornelia Poletto, Alexander Herrmann, Frank Rosin und Roland Trettl suchen den besten Koch.

Danach gibt es weitere Entscheidungen. Die Teilnehmer müssen das Gruppen- und das Solo-Kochen überstehen. Wer sich in den sieben Sendungen bis zum Schluss durchsetzt, gewinnt 50.000 Euro.

Ob Boris aus Brackenheim die Jury überzeugen kann? So viel darf verraten sein: Beim Urteil zu seinem Kokos-Lachs mit Shiitakepilzen und Guacamole herrscht Uneinigkeit. Cornelia Poletta meint, einen leichten "Spüli-Geschmack" zu erkennen. Frank Rosin überschlägt sich dagegen vor Begeisterung: "Kulinarische Wagner-Spiele! Das war kein Ritt der Walküren, sondern ein Ritt der Aromen!"

Schauen Sie gerne Koch-Sendungen?

Boris sagt zu seiner Teilnahme: "Ich stehe total auf Herausforderungen, sonst wäre ich kein Küchenmeister geworden." Nur mit dem Backen hat er es nicht so sehr. "Die Patisserie ist nicht meine beste Disziplin, ich mag es lieber deftig."  

Mehr zum Thema:

Perfektes Dinner: Jetzt ist Nesthäkchen Kristina dran!

Harte Schale, leckerer Kern: Kulinarische Experimente mit Muscheln

Anna-Maureen Bremer

Anna-Maureen Bremer

Mittendrin statt nur dabei: Soziales, Partys und eure Themen immer im Blick! Kolumne: "Natürlich blond".

E-Mail:anna-maureen.bremer@echo24.de

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare