Polizei sucht BMW-Fahrer

Abgedrängt und abgehauen

+
Symbolfoto
  • schließen

Nach einem Unfall bei Haßmersheim sucht die Polizei den möglichen Verursacher.

Wird Fahrerflucht jetzt zum Volkssport? Am Dienstagmittag kam es auf der Straße zwischen Haßmersheim-Hochhausen und Hüffenhardt-Kälbertshausen zu einem Unfall. Ein Postbeamter musste mit seinem Transporter auf der schmalen Straße einem entgegenkommenden BMW ausweichen.

Dabei kam er von der Fahrbahn ab und prallte gegen zwei Bäume. Der BMW-Fahrer machte sich aus dem Staub. Zum Glück blieb der 19-jährige Fahrer des Postautos unverletzt, an seinem Fahrzeug entstand jedoch ein Sachschaden von 5.000 Euro.

Zeugen des Vorfalls sowie der Fahrer des gesuchten BMW sollten sich unter Telefon 06261/8090 mit der Polizei Mosbach in Verbindung setzen.

Mehr zum Thema:

Dreist: Neunjährige angefahren und abgehauen

Unfall: Genügt ein Zettel?

Ungeklärt: Autofahrer rast gegen Mauer

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare