Wer wird die Neue?

Kandidatinnen für die Nachfolge gesucht

+
Ein ganzes Jahr lang präsentierte die Weinkönigin Mara Walz das Weinland Württemberg.

Der Weinbauverband Württemberg sucht eine neue Weinkönigin.

Ihre Regentschaft neigt sich langsam dem Ende zu. Die Weinbau- und Önologie-Bachelor-Absolventin Mara Malz aus Vaihingen an der Enz ist die noch amtierende, Württembergische Weinkönigin.

Am 27. Oktober wird in Lauffen ihre Nachfolgerin gekrönt. Wie der Weinbauverband Württemberg jetzt mitteilte, werden für die Wahl der Königin und ihrer beiden Prinzessinnen noch Kandidatinnen gesucht. Einzige Vorbedingungen: Sie müssen volljährig sein und sollten weinbaufachliches Wissen besitzen. Ein Faible für edle Tropfen ist eh Grundvoraussetzung.

Als Weinkönigin repräsentieren die jungen Damen dann für ein Jahr das Weinland Württemberg bei allen Ereignissen rund um den Wein. Bewerbungsschluss ist der 31. August.

Mehr zum Thema:

Integration: Geflohene Syrerin wird Trierer Weinkönigin

Leckere Tropfen: Das Hohenloher Weindorf

echo24.de Redaktion

echo24.de Redaktion

E-Mail:redaktion@echo24.de

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare