Polizei vermutet Fahrfehler als Ursache

Mit Auto überschlagen: drei Schwerverletzte

+
Auf gerade Strecke von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt sind drei junge Menschen auf der L1088. 
  • schließen

Richtig gekracht hat es auf der Landstraße zwischen Öhringen und Neuenstadt – mit schlimmen Folge für die Beteiligten.

Drei Schwerverletzte war das Resultat eines schweren Unfalls am frühen Sonntagabend auf der L1088 zwischen Öhringen und Neuenstadt Höhe des Wohngebiets Zuckmantel. Auf gerader Straße war ein BMW von der Fahrbahn abgekommen, gegen einen Baum geprallt und hatte sich in der Folge überschlagen. Ein Fahrfehler des 18-jährigen PKW-Lenkers könnte laut Polizei die Ursache sein. Er wurde ebenso wie seine 17 und 18 Jahre alten Beifahrer ins Krankenhaus eingeliefert.

Die Landstraße war in Folge des Unfalls von 17 bis 21 Uhr voll gesperrt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare