Stimmt ab, was wir zeigen sollen: bunt, heiß oder live

Die Ausgehtipps zum Wochenende

+
Symbolbild.
  • schließen

Bunt, heiß und live - die Party-Szene hat am kommenden Wochenende wieder einiges für Euch zu bieten.

So bunt wie Konfetti

Der Musikpark in Heilbronn verwandelt sich am Freitag in eine farbenfrohe Kulisse. Zu House, R&B und klassischen Party-Hits lässt sich beim Konfetti Bash prima abtanzen. Jede Menge der bunten Papierschnipsel kommen garantiert zum Einsatz.

Einlass: 22 Uhr

Heiß, heißer am Heißesten

Im Malinki Club in Bad Rappenau kommen die Frauen am Freitag voll auf ihre Kosten. Beim Too Many Girls sorgt nicht nur DJ Schilli, dessen Name Programm ist, für sine tolle Party-Stimmung. Vor allem die sexy Stripper heizen ordentlich ein.

Einlass: 22 Uhr

Dieses Voting ist abgelaufen.
Von welcher Party sollen wir exklusiv für euch berichten?
Von Catch a Fire im Creme 21.
57.53%
Vom Musikpark in Heilbronn.
34.92%
Von Too Many Girls im Malinki Club.
7.28%
Von Pauli & Marcus im Pfläumli.
0.25%
Von den Latin Beats im Green Door.
0.0%

Gefühlvolle Akustiksounds im Pfläumli

Paulo & Marcus sind bekannt für ihren einzigartigen Sound. Mit ihren Akustikgitarren sorgen sie am Freitag im Heilbronner Pfläumli für Gänsehaut. Das Duo interpretiert Klassiker von den Beatles und Cat Stevens neu und zieht sein Publikum von Anfang an in den Bann.

Einlass: 20 Uhr

Für Latino Lovers

Das Green Door in Heilbronn bietet am Samstag alles rund um Latin Beats. Bei Mambo, Merengue und Reggaeton wird eng getanzt und die Hüfte geschwungen. DJ Cruzito, DJ Ortezz, DJ Papi 13 und MC Sesman heizen euch ordentlich ein.

Einlass: 22 Uhr

Catch a Fire Live-Showcase

Ihr habt Mr. Reedoo bei Culcha Candela vermisst? Am Samstag trifft das ehemalige Mitglied auf Bandkumpel Jayroo Johnny Strange - und gemeinsam bringen Sie das Creme21 in bekannter Party-Manier zum Kochen. Für zusätzliche musikalische Unterhaltung sorgt ein Special Guest, der bisher nicht verraten wurde.

Einlass: 22 Uhr

Mehr zum Thema:

Party-Report im Ars Vivendi: So gehen die 90er!

Party-Report im Rooms Club: Rauschende italienische Nacht

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare