Mit Hubschrauber abgeholt

69-Jähriger aus Fenster gestürzt

+
Symbolbild.

Ein Passant fand am Mittwoch einen 69-Jährigen Mann, der offenbar aus dem Fenster gefallen war.

In Mosbach ist am Mittwoch ein 69-Jähriger Mann aus seinem Dachfenster gefallen. Ein Passant fand ihn leblos auf dem Boden. Der lebensgefährlich verletzte Mann wurde mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Den Erkenntnissen zufolge wurde das Dachfenster von dem 69-Jährigen als Aussichtsplatz genutzt. Warum er in die Tiefe stürzte ist jedoch unklar. Die Beamten gehen von einem Unglück aus.

echo24.de Redaktion

echo24.de Redaktion

E-Mail:redaktion@echo24.de

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare