Kolumne: "Angerichtet"

10 Anzeichen dafür, dass du ein Spießer wirst

+
Symbolbild.

Wer sich für weltoffen und relaxt hält, kann hier nachlesen, ob er wirklich kein Spießer ist.

Im Studium immer bei jeder Party dabei. Urlaub unbedingt mit Rucksack und bloß nicht pauschal buchen. In einer WG wohnen und nie wissen, wer beim Frühstück so alles mit am Tisch sitzt. Das ist Leben! Kleinkariert, penibel, pikiert? Auf gar keinen Fall! Doch was ist, wenn mit dem Alter auch die Stimme im Kopf lauter wird? Diese Stimme, die Rasenmähen am Sonntagmittag so gar nicht lustig findet. Diese Stimme, die wegen Ruhestörung dann am liebsten die Polizei alarmieren will.

Bist Du ein Spießer?

Irgendwie hatte die Werbung doch Recht: "Wenn ich groß bin, werde ich Spießer." In der Reklame hieß das, man pflegt seinen Garten und das Auto. Hat aber eben auch einen Bausparvertrag. Spießersein, das hat wohl auch Vorteile. Egal ob nun gewünscht oder nicht: Wir haben für Euch in unserer Fotogalerie 10 eindeutige Anzeichen, woran ihr merkt, dass ihr spießig seid.

Bilder: Spießig oder nicht? Das ist hier die Frage!

Mehr zum Thema:

"Nachgehagt": Spoiler-Alarm! Wenn Fieslinge den Filmgenuss verderben

"Angerichtet": Haben Sie auch total einen an der Waffel?

"Angerichtet": G'schwind G'schwäbelt

Julia Fischer

Julia Fischer

Lifestyle, Essen und Trinken sind ihre Themen. Auch als Szene-Reporterin und bei lokalen Events mittendrin. Kolumne: "Angerichtet".

E-Mail:julia.fischer@echo24.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare