RegioMail ist regional, aber nicht provinziell

Hn, Gaffenbergbriefmarke von Regio Mail

Verbundenheit zur Region drückt RegioMail auch mit seinen Briefmarkenmotiven aus: Lokale Se- henswürdigkeiten, Landschaften, Unternehmen und Ereignisse werden hier ins rechte Licht gerückt. Verschicken Sie Ihre Briefe lieber mit Weinmotiven, mit der Stadtbahn oder dem Kiliansmännle? Oder darf es eine Sondermarke zum Heilbronner Weindorf, zu den Gaffenberg Kinderfreizeiten, dem Landesturnfest oder dem Auto- und Technikmuseum Sinsheim sein? Weil regional nicht provinziell bedeutet, ist RegioMail Gesellschafter im Verbund der P2 Die Zweite Post und kann somit seinen Kunden in der Region die volle Leistungsstärke eines bundesweit agierenden Unternehmens bieten. Mit diesem Netzwerk deckt RegioMail über die private Brieflogistik rund 75 Prozent der Fläche Deutschlands ab und versendet seit 2008 auch international.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare