Facebook-Beiträge sind eindeutig

Reaktionen auf Buga-Seilbahn: "Der pure Witz"

+
Schwebt bald eine Seilbahn am Neckar?

Die echo24.de-Leser haben eine klare Meinung.

Es könnte die größte Attraktion bei der Bundesgartenschau in Heilbronn 2019 werden. Gemeinsam mit den anschließenden Austragungsorten Erfurt und Mannheim wird über die Anschaffung einer Seilbahn nachgedacht.

Doch eine solche Aussichtsmöglichkeit am Neckar entlang stößt bei den echo24.de-Lesern nur auf wenig Begeisterung. Auf unserer Facebook-Seite finden sich deutliche Reaktionen. Fabio F. meint: "Totaler Schwachsinn. Wer kommt auf solche Ideen?" Auch Pietje T. schlägt in diese Kerbe: "Genau das hat HNX noch gebraucht... man kann auch noch dümmer Steuergelder verpulvern...kopfschüttel"

Das Geld solle an anderer Stelle eingesetzt werden, schlägt Maria B. vor: "Die sollen lieber diese Stadt und ihre Straßen sanieren."

Werden Sie die Buga besuchen?

"Irrsinnig wichtig... Man könnte auch den Neckar etwas breiter und tiefer machen und dann ein U-Boot als Fähre verwenden...", lautet der mit einem Augenzwinkern zu verstehende Beitrag von Leser Marco W., während Thomas M. seine Meinung zum Projekt kurz und prägnant zusammenfasst: "Der pure Witz."

Mehr zum Thema:

Gedankenspiele: Schwebt zur Buga eine Seilbahn über den Neckar?

Die Vorfreude steigt: Der Countdown läuft! 

Gestaltung: Holzsteg am Neckarufer im Wohlgelegen

Carolin Reisenauer

Carolin Reisenauer

Beackert in den frühen Morgenstunden alle wichtigen Themen. Sie hat den regionalen Sport immer im Visier. Kolumne: "Frühaufsteher".

E-Mail:carolin.reisenauer@echo24.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare