Kreischende Frauen und ganz viel nackte Haut 

Chippendales: So heiß war der Abend in der Harmonie

1 von 98
2 von 98
3 von 98
4 von 98
5 von 98
6 von 98
7 von 98
8 von 98
9 von 98

Keine Frauen-Fantasie bleibt hier unerfüllt. 

Gleich geht's los. Der große Saal füllt sich scheinbar ausschließlich mit Frauen. Mütter und Töchter, Freundinnen, Kommilitoninnen und Kolleginnen - die Frauen übernehmen am Donnerstagabend die Heilbronner Harmonie. Schon vor der Show der Chippendales knistert die Stimmung. Den Mädels steht das Grinsen im Gesicht. Da drüben ein schrilles Kirchern, weiter vorn bricht eine Gruppe in schallendes Gelächter aus. Wenn Frauen losziehen, um nackte Männerkörper zu sehen, wird das zelebriert. 

LICHT AUS. Der Saal bebt. Alles kreischt! "Ladies, are you ready for the Chippendale's show?" Aaaaaahhhhh! Hier bleibt wirklich keine Frauen-Fantasie offen: Die Männer treten als Bauarbeiter, sexy Cops, Bachelor, Sportler und Gitarristen auf. Als die Truppe als Cowboys die Bühne betritt, hält es das Publikum nicht mehr auf den Plätzen. Die Mädels springen auf, tanzen und klatschen. Einige wissen scheinbar kaum noch wohin mit ihren Emotionen. 

Während der Show reißen sich die Chippendales unzählige Tanktops vom Leib und werfen die Stofffetzen ins Publikum. Mit blitzschnellen Bewegungen schnappen sich die Mädels die Oberteile aus der Luft. 

"Einfach unterhaltsam", sagt Lena Wetzler aus Oedheim nach der Show. "Und hübsch anzusehen ist es natürlich auch." Sabrina Pflüger aus Oedheim war mit Freundinnen bei der Show und kann nur zustimmen: „Mega heiß, mega sexy und mega Stimmung.“

Mehr zum Thema: 

Lecker: Dwayne Johnson ist "Sexiest Man Alive"

Bodybuilding: Das ist unsere sexy "Mrs. Universe"

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare