Heilbronner Actionkünstler zu Besuch bei echo24.de

Per Hypnose: "Mr. Yasin" macht Laien zum Fußball-Experten

+
Hypnotiseur, Gedankenleser, Pyrotechniker und Actionkünstler: Yasin Dündar.

Der Heilbronner Hypnotiseur Yasin Dündar versteht sein Handwerk - das beweist er bei seinem Besuch in der echo24.de-Redaktion.

echo24.de-Praktikantin Jasmin Stirn ist nun wahrlich keine Fußball-Expertin. Das behauptet sie selbst von sich. Für den Heilbronner Yasin Dündar ist das aber kein Hinderungsgrund. Der 32-Jährige, der als "Mr. Yasin" schon im Vorprogramm von Comedian Bülent Ceylan aufgetreten ist, macht aus ihr einfach den Fußball-Experten Peter. Und der versteht sein "Fußwerk"...

Hypnose lautet das Zauberwort! "Mr. Yasin" erklärt bei seinem echo24.de-Besuch: "Jasmin ist sehr empfänglich." Gesagt, getan. Als Peter glänzt Jasmin plötzlich mit Fußballfachwissen. Logo, sie spielt ja auch selbst aktiv: "Im Mittelfeld, wo ich die Bälle verteilen kann." Aha!

Was halten Sie von Hypnose?

Yasin Dündar versteht es, Menschen zu unterhalten - ob als Hypnotiseur, Gedankenleser, Pyrotechniker oder Actionkünstler. Seit seiner letzten eigenen Show vor 14 Monaten im Heilbronner Redblue ist es in der Öffentlichkeit etwas ruhiger um ihn geworden. Kein Wunder: "Ich mache gerade viele Raucherentwöhnungen oder lasse Menschen auf Zucker, Mehl und Salz verzichten." Wie das? Dündar grinst und sagt: "Ich verändere einfach ihre Geschmacksnerven und öffne ihre Augen."

Doch noch in diesem Jahr wird auch er wieder auf der Bühne stehen. Zunächst "bloß" als Moderator seines "Kunstflows", bei dem er Newcomern die Möglichkeit gibt, sich zu präsentieren (Bewerbungen über www.mryasin.com). Am 9. und 16. Dezember ist er gleicherorts zu Gange - mit "1.001 Weihnachten". Dann aber wieder als unterhaltsamer Tausendsassa, der er nun mal ist.

Mehr zum Thema

echo24.de per WhatsApp:News und Infos direkt aufs Smartphone

Olaf Kubasik

Olaf Kubasik

Seit 1999 beim echo – und fast ein Heilbronner Urgestein. Hat alle regionalen Themen im Blick. Kolumne: "Kubasiks Kosmos".

E-Mail:olaf.kubasik@echo24.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare