Zuckerwatte, Autoscooter und bunte Slushis

Maifest: Reporterinnen im freien Fall

Kreischalarm und O'zapft is! So geht's auf dem Maifest auf der Heilbronner Theresienwiese zu.

Fest mit ordentlich Umdrehungen – und das für jede Altersstufe: Das Maifest auf der Heilbronner Theresienwiese ist eröffnet und bietet bis zum 2. Mai Gaudi für die ganze Familie. Die Kleinsten flitzen im Renner auf dem Kinderkarussell im Kreis. Für Schulkinder bieten der nostalgische Kettenflieger oder die Wasserbahn Nervenkitzel.

Bilder: Kreischalarm und O'zapft is!

Wagemutige holen sich beim Break Dance und auf dem Free Fall Tower ein flaues Gefühl im Magen ab. Wer weniger auf Schwindelgefühle in der Achterbahn steht, kann auch zum Glas greifen. Die Maß Bier geht am Eröffnungstag am laufenden Band über die Theke.

Besuchen Sie das Heilbronner Maifest?

Pünktlich mit den ersten Besuchern zeigt auch die Sonne und lässt Jung und Alt strahlen. "Unsere Gemüter haben sich gleichzeitig mit der Sonne aufgehellt", sagt Klaus Zöllner, Betreiber des Autoscooters und Schausteller aus Leidenschaft.

In Heilbronn sei bei diesem Wetter richtig was los. Deshalb kommen er und seine Frau Gudrun jedes Jahr gerne wieder. Ihr Beruf ist eine Herzensangelegenheit. "Unser Job ist es, ordentlich Spaß auf den Platz zu bringen.

Unsere Reporterinnen haben für euch verschiedene Attraktionen getestet:

Vanessa Sica

Vanessa Sica

Mode- und Lifestyle-Expertin. Für Recherchen von regionalen Themen und als Szene-Reporterin immer unterwegs. Kolumne: "Vashionessa".

E-Mail:vanessa.sica@echo24.de

Julia Fischer

Julia Fischer

Lifestyle, Essen und Trinken sind ihre Themen. Auch als Szene-Reporterin und bei lokalen Events mittendrin. Kolumne: "Angerichtet".

E-Mail:julia.fischer@echo24.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare