Tausende Fans feiern friedlich

Wir jubeln und das richtig: Polizei lobt Fußballfans

+
Mehr Deutschland-Fahnen am Auto gehen kaum!

Tausende Fußballfans feierten in Heilbronn den Halbfinal-Einzug. Für die Polizei war es ein eher ruhiger Fußballabend.

Erst unglaubliche Anspannung, dann brach es aus den Menschen hervor: Die Jubelstürme nach dem Viertelfinalsieg über Italien kannten kaum Grenzen. Freude auch bei der Polizei. Denn von dort gab es jetzt ein Lob: In Heilbronn blieb es überall ruhig! 

Dabei hätte es an der ein oder anderen Stelle in der Region durchaus krachen können: 28 angemeldete Public Viewing-Veranstaltungen gab es bei denen sich rund 20.000 Menschen trafen – beider Fanlager. Wo Freude ist, herrscht gewöhnlich auch immer Frust. Die Italiener zeigten sich aber als faire Verlierer. 

Deutschland steht im Halbfinale: Hat die deutsche Nationalmannschaft den Sieg verdient?

Allein auf der Theresienwiese im Fandorf Heilbronn verfolgten nach Angaben des Sprechers Steffen Schoch am Samstagabend fast 11.000 Menschen das Spiel und das anschließende Elfmeterschießen. Es habe eine unglaubliche Stimmung geherrscht, sagte Schoch. "Erst totale Anspannung und dann unendliche Freude." 

Im Anschluss an die Partie hatten sich mehrere Autokorsos in Heilbronn gebildet. Neun Stück waren bei der Polizei angemeldet. Über 1.300 Fahrzeuge fuhren alleine durch die Heilbronner Innenstadt. Die genehmigte Korsostrecke musste erweitert werden.

Im Großen und Ganzen waren die Teilnehmer in den Fahrzeugen und auch die rund 300 Fans, die zu Fuß in der Innenstadt jubelten, friedlich. Leider gab es aber auch immer wieder Unvernünftige, die sowohl im Fandorf als auch im Rahmen des Korsos Böller zündeten.

Es gab aber auch einen Verkehrsunfall, allerdings ohne Verletzte. Und ein Fan, der deutlich zu tief in seinen Bierbecher geschaut hatte, musste seinen Rausch in einer Zelle ausschlafen. Das Fazit der Polizei bleibt aber durchaus positiv. Zwei Möglichkeiten zum Jubeln wünschen sich die Fans schließlich noch…

Das Fußballfest in Bildern:

In Heilbronns Kneipen wird mitgefiebert

Bilder vom Siegestaumel in Heilbronn

Heilbronn gibt Gummi: Autokorso vom Feinsten

Mehr zum Thema:

Echo24.de per WhatsApp: News und Infos direkt aufs Smartphone

Carolin Reisenauer

Carolin Reisenauer

Beackert in den frühen Morgenstunden alle wichtigen Themen. Sie hat den regionalen Sport immer im Visier. Kolumne: "Frühaufsteher".

E-Mail:carolin.reisenauer@echo24.de

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare