Gesicht der Woche

Patrick Gsell ist das echo-Gesicht der Woche

  • schließen

Heute gibt es wieder ein echo-Gesicht der Woche.

Alter: 38

Sternzeichen: Löwe

Beruf: Anwalt und Legal Interim Manager

Wohnort: Heilbronn

Leibgericht: Linsen mit Spätzle und Saitenwürsten.

Lieblingsgetränk: Kaba, Spezi, Tegernseer-Bier.

Lebensmotto: Man darf sich nicht zu ernst nehmen. Offen und ehrlich sein. Für Gerechtigkeit kämpfen. Denn „wer an die Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen“ (Hermann Hesse). Und: „Ich bin nicht übergewichtig, sondern untergroß“ (Garfield).

Lebensziel: Zufrieden und glücklich mindestens 123 Jahre alt werden, damit ich noch mit dem Roller den Highway Number One von San Francisco nach L.A. tuckern und die Bibel zu Ende lesen kann. Und wenn ich könnte, würde ich gerne Krebs heilen.

Was würdest Du auf eine einsame Insel mitnehmen? Familie, Freunde, den Weber-Grill und Sky.

Deine Stärken: Ich bin offen, ehrlich, tolerant, zuverlässig und „gsellig“. Gesichter kann ich mir gut einprägen. Aber...

Deine Schwächen:...die Namen zu den eingeprägten Gesichtern kann ich mir oft nicht merken. Heißt, ich kann mir Gesichter, aber keine Namen merken.

Was magst Du? Spontaneität und eine gute Unterhaltung bei Sonne und einem blauen, wolkenlosen Himmel.

Was magst Du gar nicht? Ungerechtigkeit, Unwahrheit, Rückgratlosigkeit und Gruppendynamik, die zum Selbstzweck wird. Die Gruppe rennt dem Leitwolf, der allgemeinen Gruppenmeinung, blind hinterher, weil jeder dazugehören und seine Gruppenzugehörigkeit nicht gefährden möchte.

Hast Du ein Vorbild? Ja, meine Eltern und Michael „His Airness“ Jordan.

Deine E-Mail-Adresse: mail@anwalt-gsell.de

Information

Möchtest auch Du echo-Gesicht werden? Dann sende uns ein Foto – entweder per Post an echo „Gesicht der Woche“, Postfach 1505, 74005 Heilbronn, oder per E-Mail an redaktion@echo news.de (eo)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare