Einsatz in Heilbronn-Horkheim

Gasalarm ruft Feuerwehr auf den Plan

+
Symbolbild.

An einer Baustelle in Heilbronn-Horkheim wird ein unangenehmer Geruch festgestellt.

Gasgeruch rief gestern Mittag die Feuerwehr in Heilbronn-Horkheim auf den Plan. Dieser war an einer Baustelle in der Talheimer Straße bemerkt worden.

Die Einsatzkräfte stellten ein Leck an einem Kupplungsstück fest und dichteten dieses ab. An der Stelle wird derzeit an der Hauptgasleitung gearbeitet und es war eine provisorische Leitung gelegt worden.

Schaden entstand keiner, die Talheimer Straße musste für eine knappe halbe Stunde gesperrt werden.

Mehr zum Thema:

Schwerer Unfall: Mann gerät in Gegenverkehr

20-Jähriger nach Frontalcrash: In Auto eingeklemmt

Anrufer sorgt für Unruhe: Fake-Polizist fragt in Heilbronn Zivilisten aus

echo24.de Redaktion

echo24.de Redaktion

E-Mail:redaktion@echo24.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare