Dunkler Kombi mit Kennzeichen HN-U gesucht

Bei Grün Fussgängerin angefahren

+
Symbolbild.
  • schließen

Die Ampel zeigte Grün. Einem rücksichtslosen Autofahrer war das in Heilbronn aber völlig egal!

Wer Mist baut, sollte auch dazu stehen! Doch davon hat dieser etwa 25-jährige Autofahrer offenbar noch nie etwas gehört. Gestern gegen 11.15 Uhr überquerte eine 18-Jährige die Wilhelm-Leuschner-Straße in Heilbronn. Mitten auf der Straße wurde sie von einem Pkw erfasst, auf die Motorhaube geschleudert und auf den Boden geworfen - obwohl die Ampel der Fußgängerin Grün anzeigte! Der Autofahrer hielt kurz an, fuhr dann aber wenige Sekunden später weiter, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Die junge Frau musste ins Krankenhaus.

Bei dem gesuchten Fahrzeug handelt es sich um einen älteren Kombi, dessen Kennzeichen mit HN-U beginnt. Der Fahrer hat dunkle Haare. Hinweise nimmt die Polizei in Heilbronn-Böckingen Telefon 07131/204060 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare