Fahrradunfall in Frankenbach

Dreijährige prallt in Streifenwagen

+
Symbolbild.
  • schließen

Zum Glück nur leicht verletzt! Dieser Fahrradunfall hätte auch schlimmer ausgehen können.

Das ist gerade nochmal gut gegangen! Eine Dreijährige fuhr am Mittwochabend in Heilbronn-Frankenbach ohne zu schauen mit dem Fahrrad auf die Straße und radelte direkt in einen Streifenwagen. Verletzt wurde sie zum Glück nur leicht.

Das Mädchen war gegen den hinteren Kotflügel des Dienstmercedes geprallt, weil es vom Gehweg der Münchener Straße auf die Fahrbahn geradelt war.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare