Mona Maria Schendera ist das echo-Kind

Endlich 18: Das echo-Kind ist jetzt volljährig!

+
Mona Maria Schendera gefallen vor allem die Ausgehtipps.

Seit ihrer Geburt begleiten wir die Abiturientin aus Erlenbach.

Endlich Autofahren, in Diskotheken die Nächte durchmachen und wählen können – haaach ja, der 18. Geburtstag ist ein einfach ein großer Befreiungsschlag!

Auch das echo-Kind Mona Maria Schendera genießt nun endlich die Volljährigkeit. Am 20. September 1998 geboren, begleitet die Wochenzeitung die Erlenbacherin schon seit ihrer Geburt. Das erste Mal im Rampenlicht stehen durfte Mona als Einjährige. Für ein Preisausschreiben im echo durfte sie als Baby den Gewinner auslosen. "Erst jetzt, wenn ich mir das Foto anschaue, wird mir bewusst, wie lange das schon her ist."

Gestern noch als Baby tapsig den Sieger ausgelost, ist sie heute eine kleine Erwachsene. Und es hat sich einiges getan in ihrem Leben: Den Führerschein hat sie mittlerweile in der Tasche, der Freundeskreis hat sich erweitert und auf "Hausfeten" fühlt sie sich wohl. "Manchmal gehe ich auch auf Abipartys."

Ein wichtiger Schritt steht der Schülerin des Albert-Schweitzer-Gymnasiums in Neckarsulm aber noch bevor: "Ich mache nächstes Jahr mein Abitur. Nach den Weihnachtsferien geht dann das große Lernen los." Danach möchte sie Food Management an der DHBW Heilbronn studieren. "Das ist zumindest erstmal der Plan."

Aus dem einstigen Wunsch, "etwas in Richtung Zeitung" zu machen, wie Mona als 15-Jährige damals dem echo erzählte, wurde also erstmal nichts. Und trotzdem ist sie vom Online-Auftritt der Wochenzeitung begeistert. "Die Seite echo24.de ist echt übersichtlich. Für mich sind vor allem die Ausgehtipps spannend."

Und auch die Social Media Kanäle, auf welchen echo24.de vertreten ist, kommen bei Mona gut an: "Ich bin auch auf Snapchat, Instagram und Facbook. Ich stelle euch gleich mal eine Freundschaftsanfrage."

Für die Zukunft hat die 18-Jährige auch schon einen genauen Plan: "Ich möchte auf jeden Fall erstmal meine Zwanziger in vollen Zügen genießen und später eine Familie gründen."

Mehr zum Thema:

Laura und Joshua: Das ist unser Weindorf-Königspaar

Wahnsinn: Die 77-jährige "Ursel" fährt regelmäßig Achterbahn!

Verwechslungsgefahr: Er sieht aus wie Bud Spencer!

Vanessa Sica

Vanessa Sica

Mode- und Lifestyle-Expertin. Für Recherchen von regionalen Themen und als Szene-Reporterin immer unterwegs. Kolumne: "Vashionessa".

E-Mail:vanessa.sica@echo24.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare