Einsatz über zwei Stunden

LKW-Brand auf Heilbronner Aussiedlerhof

+
Die Feuerwehr Heilbronn im Einsatz.

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch brannten ein LKW sowie Teile eines Lagers in Heilbronn-Frankenbach lichterloh.

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch um 00.13 Uhr wurde die Feuerwehr Heilbronn zu einem LKW-Brand auf einen Aussiedlerhof im Heilbronner Stadtteil Frankenbach alarmiert.

Beim Eintreffen vor Ort, brannte ein Lastwagen sowie Teile eines Lagers im Außenbereich bereits lichterloh.

Zur Brandbekämpfung kamen sofort mehrere C-Rohre zum Einsatz. Eine weitere Ausbreitung des Feuers auf das Lager konnte somit verhindert werden.

Die Wasserversorgung wurde über einen vor Ort befindlichen Hydranten sichergestellt. Nach rund zwei Stunden konnte der Einsatz beendet werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 20.000 Euro.

echo24.de Redaktion

echo24.de Redaktion

E-Mail:redaktion@echo24.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare